Überführe den Täter!

Wer verantwortet Albert Einsteins Tod? Reise in der Zeit zurück und finde es heraus in unserem Mobile Escape Game Einstein Unsolved.
Trailer ansehen

Die Geschichte

Albert Einstein ist 1955 unter mysteriösen Umständen gestorben. Um herauszufinden, wie der Wissenschaftler ums Leben gekommen ist, reisen die Spieler mit ihrem iPad in die Vergangenheit und analysieren den Tatort. Sie haben nur 10 Minuten Zeit, um das Verbrechen aufzuklären! Können sie alle Hinweise finden und das Rätsel lösen?

Versionen:
Indoor

Einsatzmöglichkeiten:
Product Placements | Team Events | Konferenzen

Anzahl Spieler:
2-2.000+

Sprachen:
CZ | DE | EN | ES | FI | FR | HE | IT | NL | NO | PL | PT

Spielzeit:
10 Minuten (kann angepasst werden)

Mobile Escape Game

Setze Einstein Unsolved ein, wo du möchtest: zum Beispiel in einem Einkaufszentrum, auf einer Messe oder direkt beim Kunden vor Ort.

Schnell einsatzbereit

Einstein Unsolved ist in wenigen Minuten eingerichtet. Du brauchst weder zusätzliches Personal noch spezielles Equipment.

Aufmerksamkeit garantiert

Durch Banner und den großen „Who did it?“-Sticker ist Einstein Unsolved ein echter Hingucker. Passanten werden sofort neugierig sein!

Deine Vorteile mit Einstein Unsolved

5
Biete Gästen ein kurzes Minispiel an, um Wartezeiten zu überbrücken.
5
Nutze Einstein Unsolved als Eisbrecher bei Teambuilding-Events.
5
Sammle E-Mail-Adressen von Spielern, um dein Geschäft anzukurbeln.

Was unsere Partner sagen